Bemerkung melden

Das Wrocławer Verlagsprogramm: Beginn der nächsten Anwerbung

Eine zusätzliche Anwerbung für das Wrocławer Verlagsprogramm beginnt am Freitag, dem 9. September. Das Ziel des Programms ist, Verlage bei der Publikation von Büchern und Zeitschriften, die mit Wrocław und Niederschlesien verbunden sind, finanziell zu unterstützen. 

Das Büro der Europäischen Kulturhauptstadt 2016 verkündet eine zusätzliche Anwerbung für das Wrocławer Verlagsprogramm, dessen Ausrichtung ist, Bücher und Zeitschriften vom kulturellen und künstlerischen Charakter finanziell zu unterstützen. Das Hauptkriterium für die Teilnahme am Programm ist die Verbindung von Autoren und den zu  veröffentlichten Inhalten mit Wrocław und Niederschlesien.

Das Büro ESK 2016 wird die durch den Wettbewerbsausschuss des Wrocławer Verlagsprogramms gewählten Projekte mitfördern und somit zu deren Mitverleger werden. Bei der zweiten Anwerbungsreihe wird der Betrag verteilt, der vom ersten Wettbewerb übrig geblieben ist. Infolge der ersten Anwerbung für das Wrocławer Verlagsprogramm  werden 7 Zeitschriften und 12 Bücher gefördert.

Förderanträge können vom 9. bis 20. September eingereicht werden. 

Sämtliche Informationen samt Antragsformularen und der Wettbewerbsordnung befinden sich auf der Seite: H I E R

Galerie

Klicken Sie auf das Bild, um die Grafik zu vergrößern

Books

Teilen

Zurück zur Aktuelles-Seite
<< Vorherige Nächste >>

Überschrift


Email marketing software powered by FreshMail