Bemerkung melden

Melden Sie Ihren Film für den Wettbewerb „Vergrößerung” im Rahmen des 16. IFFs T-Mobile Neue Horizonte an

Internationales Filmfestival T-Mobile Neue Horizonte organisiert bereits zum 16. Mal den Wettbewerb „Vergrößerung“, an dem vor allem Wrocławer des Filmmilieu und Anhänger der visuellen Kunst teilnehmen können. Die 16. Ausgabe des Festivals findet von 21. bis 31. Juli 2016 in Wrocław statt. Die Anmeldungen für den Wettbewerb können Sie bis  zum 15. März schicken. 

Das Ziel des Wettbewerbs „Vergrößerung“ ist die Förderung der audiovisuellen Künstler aus Wrocław und Niederschlesien, sowie ihre Integration mit der polnischen und ausländischen Filmbranche. Die Intention der Organisatoren ist es, für die jungen und unabhängigen Künstler eine Möglichkeit zu schaffen, ihre Filme dem Festivalpublikum und den Medien zu präsentieren.

Der Wettbewerb ist allen Filmgattungen gegenüber aufgeschlossen – unabhängig von der Filmlänge. Die Organisatoren des Wettbewerbs setzen absichtlich keine Grenzen im Bezug auf die Filmgattung und -länge. Intention ist es, dass an dem Wettbewerb möglichst viele Künstler teilnehmen, auch diejenigen, die sich sowohl mit dem Film als auch mit der visuellen Kunst beschäftigen.

Zur Anmeldung der Filme sind erlaubt: Künstler, die im Gebiet Niederschlesiens wohnen oder studieren; die durch Institutionen oder Firmen mit Sitz im Gebiet Niederschlesiens produziert wurden; deren Thematik direkt mit Wrocław oder Niederschlesien verbunden ist.

Die Jurymitglieder werden die Preise in folgenden Kategorien verleihen:
- für den besten Film in Höhe von 10 000 PLN
- für den besten Videoclip in Höhe von 5 000 PLN
- sowie ein einjähriges Stipendium in Höhe von 12 000 PLN für einen Teilnehmer unter dem 40. Lebensjahr der in Niederschlesien wohnt oder studiert

Sponsor des Wettbewerbes ist die Kulturhauptstadt Europas Wrocław 2016.

Die Organisatoren des Festivals laden zur Zusammenarbeit auch die Kaufhäuser, Museen und Kunstschulen aus der Region ein, um die weitentwickelte Filmproduktion Niederschlesiens zu fördern.

Das Anmeldungsformular zum Wettbewerb finden Sie auf der Webseite des Festivals www.nowehoryzonty.pl

Galerie

Klicken Sie auf das Bild, um die Grafik zu vergrößern

Powiększenie Agnieszka Zwiefka, odebrała nagrodę dla najlepszego filmu w konkursie Powiększenie podczaw 15. MFF T-Mobile Nowe Horyzonty (2) (1) Agnieszka Zwiefka, odebrała nagrodę dla najlepszego filmu w konkursie Powiększenie podczaw 15. MFF T-Mobile Nowe Horyzonty (1)

Teilen

Zurück zur Aktuelles-Seite
<< Vorherige Nächste >>

Überschrift


Email marketing software powered by FreshMail