Bemerkung melden

Program der Polcon - Eurokonferenz

Das volle Programm der Ereignisse, die im Rahmen der Polcon – Eurokonferenz stattfinden, ist auf der Seite www.polcon2016.pl erhältlich. Dies ist der beste Zeitpunkt für die Entscheidung, mit welchen Schriftstellern man sich treffen will und welche Programmpunkte für einen interessant sein können. Und die Auswahl ist wahrlich groß! Insgesamt sind es fast 100 Gäste und über 380 Diskussionspaneele, Workshops, Vorträge und Wettbewerbe. Zudem Sonderereignisse, u.a.: ein Filmmusikkonzert in der Ausführung eines Symphonieorchesters, die Galaveranstaltung im Rahmen der Verleihung des literarischen Andrzeja Zajdel-Fandom Preises, die Uraufführung der Animation „Batman: Zabójczy Żart” (Batman: Tödlicher Streich) und Abend - ZombieWalk in der Pergola (Laubengang an der Jahrhunderthalle).

Zu den literarischen Ereignissen gehören vor allem Treffen mit Fantasy und Science Fiction-Autoren, u.a. mit Maja Lidia Kossakowska, Rafał Kosik, Jarosław Grzędowicz und Ewa Białołęcka. Der Ehrengast von Polcon ist Andrzej Sapkowski, Gewinner des renommierten Preises World Fantasy Award für das Gesamtwerk. Zudem werden zahlreiche Buchpremieren, darunter die limitierte Edition der Erzählungen von Ian Watson – einem der ausländischen Gäste stattfinden.

Für Kinofans wurden Aufführungen der polnischen Fantasy-Klassiker und Treffen mit gewählten Künstlern vorbereitet. Wir werden „Lokis. Rękopis profesora Wittembacha” (Lokis. Das Manuskript von Professor Wittembach) von Janusz Majewski, „Test Pilota Pirxa” (Der Test des Piloten Pirx) von Marek Piestrak und „Wojna światów: następne stulecie” (Krieg der Welten: das nächste Jahrhundert) von Piotr Szulkin sehen. Eine unangefochtene Neuigkeit wird die Aufführung des Fernsehtheaters anhand des klassischen Romans von Janusz A. Zajdel „Paradyzja” (Paradision) in der Regie von Maciej de Korczak-Leszczyński sein.

Zum ersten Mal in der Geschichte werden außer den Fan-Vorträgen, auch Vorlesungen und Präsentationen mit Beteiligung von Vertretern der Hochschulen aus ganzem Lande stattfinden. Die wissenschaftliche Konferenz „Fantastische Welten” – ein Teil des offiziellen Polcon-Programms, wird vom Institut der Polnischen Philologie der Universität Wrocław und der Schlesische Piasten-Medizinischen Universität in Wrocław mitorganisiert.

Die Pausen zwischen den Treffen mit Schriftstellern, Filmaufführungen und Vorlesungen können im Games Room verbracht werden. Spielpräsentationen, Wettkämpfe, Wettbewerbe und hunderte gesellschaftliche Spiele sind nur ein kleiner Teil dessen, was die Polcon – Eurokonferenz vom 18. bis zum 22. August im Rahmen der Europäischen Kulturhauptstadt Wrocław 2016 zu bieten hat. Das volle Programm und Termine der einzelnen Attraktionen sind auf der Seite www.polcon2016.pl erhältlich.

Galerie

Klicken Sie auf das Bild, um die Grafik zu vergrößern

Polcon 2016

Teilen

Zurück zur Aktuelles-Seite
<< Vorherige Nächste >>

Überschrift


Email marketing software powered by FreshMail